VNB Kopfbild Aktuelles

Gestern war „Zero Discrimination Day“

Als Antwort auf die steigende Anzahl hassmotivierter Übergriffe in ganz Europa ist das Projekt Youth2Unite entstanden, an dem wir uns gemeinsam mit vier weiteren Organisationen aus verschiedenen EU-Ländern beteiligen.

Anlässlich des internationalen „Zero Discrimination Days“, der jährlich am 1. März stattfindet, wurde ein Artikel veröffentlicht, der unter folgendem Link zu finden ist: https://www.youth2unite.com/documents

Auf www.youth2unite.com finden Sie weitere Informationen zum Projekt.