Veranstaltungsdetails

Alleinerziehenden - Café

Austauschmöglichkeit für Einelternfamilien
Alleinerziehend zu sein ist eine Lebenswirklichkeit, die Eltern vor hohe Anforderungen, Herausforderungen und Probleme stellt. Es fordert viel Einsatz und Durchsetzungsvermögen. Des Weiteren gibt es viele Dinge zu wissen und zu regeln. Die Expert*innen auf dem Gebiet sind besonders andere Betroffene, die auch in Einelternfamilien leben.

Das Alleinerziehenden-Café gibt Alleinerziehenden die Möglichkeit, sich in einem zwanglosen Rahmen auszutauschen und von ihrem gegenseitigen Wissen und ihren Erfahrungen zu profitieren. Auf Wunsch der Gruppe organisieren die Gastgeberinnen Vorträge zu relevanten Themen wie z.B. „Wie stelle ich mir meine private und berufliche Zukunft vor? Coaching am Visionboard“, „Erziehungsberatung: Grenzen setzen im Alltag“ oder „Blick auf die eigenen Stärken“.
Zielgruppe: Für Alleinerziehende
Zeitraum: 12.04.24, 16:00 Uhr bis 12.04.24 17:30 Uhr
Kostenfrei

Ort:

Familienzentrum St. Michael
Martinsheidestraße 2
31582 Nienburg