VNB Kopfbild Thema vielfältig + selbstbestimmt

Jede*r ist anders! Alle sind gleich!

Geschlechtliche Identität, sexuelle Orientierung, Alter, Behinderung, ethnische Herkunft, Religion, Bildungsgrad, ökonomischer Status, … Menschen unterscheiden sich in vielerlei Hinsicht – und haben die gleichen Rechte.
Unser Engagement gilt einer Gesellschaft, in der alle Menschen selbstbestimmt leben und an der alle Menschen respektiert und gleichberechtigt teilhaben können!

Einer unserer Schwerpunkte ist die Bildung für Schwule, Lesben, Trans*- und Inter*-Personen.
Wollen Sie sich bürgerschaftlich engagieren? Oder suchen Sie Hilfe zur Selbsthilfe? Oder eine Weiterbildung? Der VNB bietet Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Angebote zu Ihrer fachlichen wie persönlichen Entwicklung, für Qualifizierung und Empowerment.

Noch Fragen?

 


 Aktuelle Veranstaltungen:

06.05.21 Webseminar „Vielfaltsoffenheit“
Strategien und Umsetzungsmöglichkeiten in meiner Praxis

10.05.21 Webseminar | How to live a feminist life
Diese Veranstaltung richtet sich an FLINTA (Frauen*, Lesben, Inter- und Transpersonen sowie nicht-binäre Personen und Agender)

20.05.21 Webseminar | Männlich, verletzlich, unersetzlich? Gendersensible Arbeit mit migrantischen Männern*
Während sich in den vergangenen Jahren der Fokus der Unterstützungsarbeit verstärkt auf migrantische Frauen* gerichtet hat, wird in letzter Zeit die Frage präsenter, wie geschlechtersensibel und zugewandt mit migrantischen Männern* gearbeitet werden kann.