VNB Kopfbild Thema selbstbewusst + aufgeklaert

Selbstbewusstsein und soziale Kompetenzen spielen immer eine Rolle!

So sind zum Beispiel interkulturelle und Genderkompetenzen unverzichtbare Qualitätsmerkmale professionellen Handelns, Erziehungs- und Medienkompetenz helfen bei komplexen gesellschaftlichen Herausforderungen und geben Orientierung.

Wir unterstützen Sie deshalb dabei, die Vielfalt und Besonderheiten in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitssituationen bewusst und erlebbar zu machen, sowie entsprechende Handlungskompetenzen und neue Perspektiven zu entwickeln und zu vermitteln.

Noch Fragen?


 Aktuelle Veranstaltungen:

26.04.18 Grenzen setzen - aber richtig!
Handlungskonzepte zur Stärkung der Beziehungsautorität.

26.04.18 Vortrag: Heimlich zählend durch die Grundschulzeit, Rechenschwäche/Dyskalkulie erkennen und helfen
Manches rechenschwache Kind bleibt während der ersten Grundschuljahre nach Noten unauffällig – es zählt blitzschnell, während andere rechnen. Diese Kompensationsmöglichkeit wird dem Kind letztlich jedoch zum Verhängnis: Solange Lehrer und Eltern das grundlegende Unverständnis ni… WEITER »

26.04.18 "Wie sieht deine Zukunft aus? Gestalte deinen Traum!"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die interaktiv und kreativ ihre persönliche Zukunft gestalten wollen.

02.05.18 Forbildung „Sexualpädagogik in Kita und Hort – eine Herausforderung für männliche Mitarbeiter.“
Fortbildung zum Thema „Sexualpädagogik in Kita und Hort – eine Herausforderung für männliche Mitarbeiter.“

03.05.18 "Arbeiten in Deutschland - Welche Wege kann ich gehen?"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die sich in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren wollen.

30.08.18 "Wie sieht deine Zukunft aus? Gestalte deinen Traum!"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die interaktiv und kreativ ihre persönliche Zukunft gestalten wollen.

06.09.18 "Wie sieht deine Zukunft aus? Gestalte deinen Traum!"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die interaktiv und kreativ ihre persönliche Zukunft gestalten wollen.

13.09.18 "Arbeiten in Deutschland - Welche Wege kann ich gehen?"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die sich in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren wollen.

20.09.18 "Arbeiten in Deutschland - Welche Wege kann ich gehen?"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die sich in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren wollen.

27.09.18 Legasthenie und LRS
Die Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) ist eine der häufigsten Entwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Daraus resultierende Leistungsprobleme in der Schule werden oft belgeitet von Verhaltensstörungen wie Herumkaspern, Aggressivität, scheinbar unmotivierter Traurigkeit oder Schulangst.… WEITER »