VNB Kopfbild Thema selbstbewusst + aufgeklaert

Selbstbewusstsein und soziale Kompetenzen spielen immer eine Rolle!

So sind zum Beispiel interkulturelle und Genderkompetenzen unverzichtbare Qualitätsmerkmale professionellen Handelns, Erziehungs- und Medienkompetenz helfen bei komplexen gesellschaftlichen Herausforderungen und geben Orientierung.

Wir unterstützen Sie deshalb dabei, die Vielfalt und Besonderheiten in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitssituationen bewusst und erlebbar zu machen, sowie entsprechende Handlungskompetenzen und neue Perspektiven zu entwickeln und zu vermitteln.

Noch Fragen?


 Aktuelle Veranstaltungen:

30.08.18 "Wie sieht deine Zukunft aus? Gestalte deinen Traum!"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die interaktiv und kreativ ihre persönliche Zukunft gestalten wollen.

03.09.18 Ausbildung zum/zur MediatorIn in Bildung und Erziehung (Block 1 und 2)
Unter den Stichworten Demokratisierung des Schulalltags, Gewaltprävention, Förderung sozialen Lernens, Inklusion und Arbeit in der Ganztagsschule finden Ansätze der Mediation zunehmend Eingang in alle Schulformen, in Horte und Jugendzentren.

06.09.18 "Wie sieht deine Zukunft aus? Gestalte deinen Traum!"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die interaktiv und kreativ ihre persönliche Zukunft gestalten wollen.

07.09.18 Starke Eltern - starke Kinder - Qualifizierung zur Elternkursleitung

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte, die das Konzept der anleitenden Erziehung und Bausteine des Bildungsprogrammes "Starke Eltern - starke Kinder" in ihren Berufsalltag integrieren und in ihrer Elternarbeit anwenden wollen.

10.09.18 Kompakt-Ausbildung zum/zur Schulmediator_in
Unter den Stichworten Demokratisierung des Schulalltags, Gewaltprävention, Förderung sozialen Lernens, Inklusion und Arbeit in der Ganztagsschule finden Ansätze der Mediation zunehmend Eingang in alle Schulformen, in Horte und Jugendzentren.

11.09.18 Workshop: Arbeitsmarktzugang im Hinblick auf Rechtsaspekte und Gender
Workshop für Berater_innen von Geflüchteten

13.09.18 "Arbeiten in Deutschland - Welche Wege kann ich gehen?"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die sich in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren wollen.

20.09.18 "Arbeiten in Deutschland - Welche Wege kann ich gehen?"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die sich in den deutschen Arbeitsmarkt integrieren wollen.

27.09.18 Legasthenie und LRS
Die Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) ist eine der häufigsten Entwicklungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen. Daraus resultierende Leistungsprobleme in der Schule werden oft belgeitet von Verhaltensstörungen wie Herumkaspern, Aggressivität, scheinbar unmotivierter Traurigkeit oder Schulangst.… WEITER »

27.09.18 "Wie sieht deine Zukunft aus? Gestalte deinen Traum!"
Der Workshop richtet sich an Frauen mit Migrationshintergrund oder Fluchtgeschichte, die interaktiv und kreativ ihre persönliche Zukunft gestalten wollen.