VNB Kopfbild Thema demokratisch + gerecht

Wo fängt Demokratie an?

Am Tag der Wahl oder schon davor? Mit dem Wahlrecht oder der Geburt? Mit der „richtigen“ Staatsbürgerschaft oder auch ohne? Und wie können wir Demokratie noch gerechter gestalten?

Politisches Leben bedeutet viel mehr als Regierungen, Parlamente und Parteizentralen. An vielen Stellen und auf vielen Ebenen füllen Menschen die Demokratie mit Leben. Auf Demonstrationen ebenso wie am Stammtisch, in der Schule oder in der Familie.

Der VNB legt Wert auf ein demokratisches Grundverständnis sowie auf gleichberechtigte Teilhabe aller gesellschaftlich relevanten Gruppen. In diesem Sinne unterstützen wir politische Bildung in unserem Land, in dem wir Räume schaffen für politische Auseinandersetzungen, Wertediskussionen und Zukunftsthemen.

Noch Fragen?


 Aktuelle Veranstaltungen:

14.01.20 Region des Erzählens - Pool für Treffen und Austausch

Regelmäßiger Austausch und Unterstützung für neue Erzählcaféinitiativen

19.01.20 Historie der Siedlung Breslauer Straße
Siedlungsgeschichte und ihre Wirkung heute

21.01.20 Trug und Schein - Public History im Generationendialog

Einzigartige Zeugnisse der Zeitgeschichte werden in dieser Generationengemischten Gruppe gemeinsam gelesen, aus dem Sütterlin übersetzt, transkribiert und mit im Kontext der heutigen Zeit interpretiert.

23.01.20 Biografiegruppe am Donnerstag - Dialog zwischen Ost und West
In diesem Kurs werden wir durch Diskussionen, Erinnerungs-übungen und andere Formen der Gruppenarbeit die eigenen Biografien im gesellschaftlichen Zusammenhang betrachten.

07.02.20 Filmabende der Ehrenamtlichen - "Empowerment an der Basis"

Ein regelmäßiger Filmabend zu dem Ehrenamtliche aller Vereinsbereiche eingeladen sind.

22.02.20 Vielfalten in der Siedlung Breslauer Straße
Vielfalten, Disparitäten und Hierarchien

25.02.20 Digitale Kommunikation in internationalen Bildungspartnerschaften
Die inhaltliche Gestaltung der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit erfordert in der Praxis, umfassende Anpassungen - auch wenn sich die Werte, die im Rahmen dieser Arbeit vermittelt werden sollen, im Kern kaum verändert haben. Das humanistische Menschenbild ist der Grundsatz, um Lernenden allen A… WEITER »

05.03.20 Methodenwerkstatt Globales Lernen: Aktiv für die SDGs
Im März 2020 findet eine zweitägige Methodenwerkstatt für Referent*innen statt. Referent*innen, die im Rahmen der Regionalen Eine-Welt-Tage 2020 (in Göttingen, Hannover, Hoya, Nordhorn und Osnabrück) Workshops anbieten, sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen, aber auch andere Interessierte… WEITER »

17.04.20 FFP 2020: Haltung zeigen!
Schwerpunkte sind:

·         Vermittlung von Wissen und Kompetenzen im Bereich Antifeminismus

·         Training für den Umgang mit antifeministischen Aussagen

·   &… WEITER »