VNB Kopfbild Formate

Aktuelle VNB-Projekte

Hier finden Sie − in alphabetischer Reihenfolge − Informationen und Links zu Projekten, die aktuell im VNB umgesetzt werden:


AMBA II – Aufnahmemanagement und Beratung für Asylsuchende in Niedersachsen

AMBA II will die Aufnahmebedingungen für Asylsuchende in Niedersachsen durch eine Reihe von aufeinander abgestimmten Maßnahmen verbessern. Die VNB-Geschäftsstelle Nordwest übernimmt im Rahmen des Projektes die Organisation und Durchführung von landesweiten Veranstaltungen sowie die Evaluation der Lernprozesse im Netzwerk. Weiterlesen …


Bildungsberatung Lüneburg

Die Landesregierung hat 2009 Modellprojekte zum Aufbau eines niedersächsischen Netzwerks regionaler, unabhängiger Bildungsberatungsmodelle initiiert. Der VNB hat in Kooperation mit der Volkshochschule REGION Lüneburg und der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen im Jahr 2014 die Bildungsberatungsstelle Lüneburg eingerichtet. Weitere Infos …


Bildungseinrichtungen nachhaltig aufstellen

Das Projekt „Bildungseinrichtungen nachhaltig aufstellen“ lädt Bildungsinstitutionen ein, gemeinsam über Bedarfe, Bedingungen und Herausforderungen für die nachhaltige Entwicklung von Bildungsinstitution zu reflektieren. Weiterlesen…


Berufsbilder- Lebensbilder: Jugendliche und Berufsorientierung

Das sieben monatige Projekt hatte das Ziel, junge Männer in ihrer beruflichen Orientierung zu unterstützen. Durch den Einsatz kreativer Methoden, wie dem Bühnenbildbau einer individuellen beruflichen Vision, wurden Potentiale bei Schülern sichtbar, die im reinen Gespräch oft verborgen bleiben. Weiterlesen…


Dialog macht Schule (Standort Hannover)

“Dialog macht Schule” (DMS) ist ein bundesweites Bildungsprogramm, das an Schulen arbeitet und Persönlichkeitsentwicklung, politische Bildung und Integration auf eine neue Weise zusammenbringt. Unter der Koordination der VNB-Geschäftsstelle Hannover arbeiten das Kultusministerium, die Landeshauptstadt Hannover, die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Dialog macht Schule gGmbH an der lokalen Durchführung mit. Weiterlesen …


D-LEARNING

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung). Ziel des Projektes ist es, die Möglichkeiten von Design Thinking als Instrument der Produktentwicklung in der Erwachsenenbildung zu erproben und zu implementieren. Design Thinking ist ein Ansatz, der zu innovativen Problemlösungen und zur Entwicklung neuer Ideen beitragen soll. Weiterlesen…


Escape Rooms in der Bildungsarbeit: Knifflige Rätsel, politische Fragen, spannende Diskussionen

Kommerzielle Escape Rooms liegen im Trend: Kreativität, logisches Denken und Teamwork sind gefragt, um knifflige Rätsel innerhalb der vorgegebenen 60 Minuten zu knacken. Auch in der politischen Bildungsarbeit können Escape Rooms als spannende Methode eingesetzt werden. Sie laden dazu ein, sich spielerisch mit politischen Themen auseinanderzusetzen und verknüpfen so Rätselspaß mit Bildungsinhalten. Weiterlesen …


frau+wirtschaft − Koordinierungsstelle im Landkreis Nienburg

Die Koordinierungsstelle frau+wirtschaft
begreift sich als Verbindung zwischen Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Weiterbildungsträgern und im Landkreis lebenden Frauen und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Niedersachsen Programmgebiet stärker entwickelte Region (SER) gefördert. Mehr Infos…


G mit Niedersachsen: Bildungs- und Beratungsstelle zu Geschlechtergleichstellung und Migration

Grundwerte wie Freiheit, Gleichberechtigung und die Möglichkeit eines selbstbestimmten Lebens sind wesentlicher Bestandteil unserer demokratischen Gesellschaft. Die Vermittlung dieser Werte ist elementar für ein respektvolles und gewaltfreies Miteinander, insbesondere zwischen Frauen und Männern.  „G mit Niedersachsen“ begreift den gesellschaftlichen Wandel als Chance, unsere Zukunft gemeinsam geschlechtergerecht zu gestalten. Weiterlesen…


globo:log live. Gutes Leben – grenzenlos!!

globo:log live. Gutes Leben – grenzenlos!! Unter diesem Titel finden zwischen November 2018 und Februar 2019 mindestens 40 Workshops in Schulklassen der Jahrgangsstufen 5 bis 13 in Bremen und Niedersachsen statt. Weiterlesen…


Intensivsprachkurse für höher qualifizierte Flüchtlinge

Um höher qualifizierten Flüchtlingen die Aufnahme oder Fortsetzung eines Hochschulstudiums in Deutschland zu ermöglichen, bietet der VNB an verschiedenen Standorten Intensivsprachkurse bis zum Sprachniveau C1 des Europäischen Referenzrahmens an. Mehr Informationen…


Join Us – Bilde dich mit!

Ein dreijähriges interkulturelles Jugendprojekt, das der VNB gemeinsam mit der  Migrantenorganisation gEMiDe e.V.in Hannover durchführt. 15 Jugendliche aus Familien mit Migrationsgeschichte werden zu Jugendgruppenleiter_innen ausgebildet, um schließlich selbst für andere und insbesondere geflüchtete Jugendliche Angebote zu schaffen. Weiterlesen …


Learn2Change – Global Network of Educational Activists

„Learn2Change“ – der Name des Projekts ist Programm. Im Rahmen dieses Projekts wurde von zivilgesellschaftlichen Bildungsakteur_innen aus vielen Ländern rund um den Globus ein Netzwerk gegründet, dass zum Ziel hat, einen internationalen Dialog darüber zu führen, wie Bildung und Globales zur Bewältigung großer globaler Herausforderungen beitragen kann. Weitere Infos…


LSBT*I*Q-Gruppen- und Initiativenarbeit

Fortbildungen für Aktive und Interessierte in der LSBT*I*Q-Gruppen- und Initiativenarbeit. Weitere Infos


Netzwerk ALBuM: „Wir leben in Hannover – eine bunte Verbindung“

Der VNB ist Gründungsmitglied des hannoverschen Netzwerks ALBuM: Arbeiten – Lernen – Beraten mit und für Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte. Seit 2005 arbeiten in diesem Netzwerk Migrant*innenorganisationen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung gemeinsam mit der Landeshauptstadt Hannover unter dem Motto „Gemeinsam interkulturelle Stärke leben!“ zusammen. Weitere Infos …


Netzwerk Hochschulbrücke Lüneburg – Passgenaue Begleitung von Berufstätigen in das Hochschulstudium durch Bildungsketten

Dieses Projekt schafft eine regionale Vernetzungsstruktur im Raum Lüneburg, die auf der Basis bestehender Beratungs- und Weiterbildungsangebote passgenaue und bedarfsorientierte Bildungsketten entwickelt. Ziel ist es, berufserfahrenen Interessierten den Weg ins Studium zu erleichtern. Weitere Infos …


Netzwerk Integration – Netwin 3

Im Projekt Netwin3 haben sich Partner aus dem nordwestlichen Niedersachsen mit dem Ziel zusammengeschlossen, Bleibeberechtigte und Flüchtlinge bei der Arbeitsmarktintegration zu unterstützen. Das Projektgebiet der VNB-Geschäftsstelle Nordwest umfasst die Landkreise Diepholz, Cloppenburg und Vechta. Weitere Infos …


PRISMA

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung). Ziel des Projektes ist es, Möglichkeiten der strategischen Einbindungen von Migrant*innen und ihren Organisationen in die strategische Entwicklung von Programmen in der Erwachsenenbildung zu erörtern und Beispiele guter Praxis zu identifizieren und zu verbreiten. Weiterlesen…


Queer Refugees Niedersachsen – gelebte Vielfalt

Gemeinsam mit dem Queeren Netzwerk Niedersachsen (QNN) und dem Andersraum – LSBTI*-Zentrum in Hannover initiierte die VNB-Geschäftsstelle Göttingen die Schaffung einer Anlaufstelle zum Thema Flucht und LSBTI*Hintergrund – kurz queere Flüchtlinge. Weitere Infos …


SCHLAU – Schulaufklärungsarbeit zu LSBTI*Themen

SCHLAU ist ein Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt zu geschlechtlichen Identitäten und sexuellen Orientierungen. In Workshops mit Schulklassen, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bieten ehrenamtliche Teams die Möglichkeit, mit jungen lesbischen, schwulen, bi, trans*, inter* und queeren Menschen ins Gespräch zu kommen. Weitere Infos …


Stronger Together

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Schulbildung). Wie können Schüler_innen mit spielerischen Mitteln Möglichkeiten gegen radikales Verhalten erlernen? Ziel des Projektes ist u.a. die Entwicklung von online-gestützten Spielen, die in der Antiradikalisierungsarbeit an Schulen eingesetzt werden können. Weiterlesen…


Tandems für Engagement. Welt – Flucht – Sichtwechsel

Warum flüchten Menschen? Wie ist ihre Situation – während der Flucht und nach ihrer Ankunft in Deutschland? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Flüchtlingspolitik, Abschiebungen und Menschenrechtsverletzungen? Wie gehen wir mit Vorurteilen um? Wie möchten wir gemeinsam leben? Welche gemeinsamen Träume, Wünsche, Erwartungen und Ziele haben wir? Wie erreichen wir sie? Weiterlesen…


What’s up?!

What’s up?! ist ein Projekt der VNB-Geschäftsstelle Göttingen speziell für junge arbeitslose Männer zwischen 18 und 35 Jahren ohne oder mit gering qualifiziertem Schulabschluss bzw. ohne Ausbildung. Wir wollen in dem Projekt die sozialen – und Handlungskompetenzen der jungen Männer bzw. Jugendlichen herstellen bzw. verbessern und so ihre Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit sowie ihre Zugangschancen zu Ausbildungs- und Arbeitsplätzen erhöhen. Weitere Infos …


WORK-VR

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Berufsbildung). Ziel des Projektes ist es, die Berufsorientierung sowie den berufssprachlichen Unterricht von Migrant_innen mit Hilfe von Online-Tools und Virtual Reality in drei exemplarischen Berufsfeldern (Baugewerbe, Pflege, Gastronomie) zu unterstützen und zu begleiten. Weiterlesen…


Haben Sie Fragen oder überlegen Sie selbst ein Projekt zu entwickeln und durchzuführen?

Wir qualifizieren, beraten und begleiten unsere Mitgliedsorganisationen und Kooperationspartner, z.B. in Fragen der Projektfinanzierung und des Projektmanagements.
Kommen Sie gerne auf uns zu!

 

Veranstaltungssuche