VNB Kopfbild Formate

Aktuelle VNB-Projekte

Hier finden Sie − in alphabetischer Reihenfolge − Informationen und Links zu Projekten, die aktuell im VNB umgesetzt werden:


AMBA III – Aufnahmemanagement und Beratung für Asylsuchende in Niedersachsen

AMBA III will die Aufnahmebedingungen für Asylsuchende in Niedersachsen durch eine Reihe von aufeinander abgestimmten Maßnahmen verbessern. Die VNB-Geschäftsstelle Nordwest übernimmt im Rahmen des Projektes die Organisation und Durchführung von landesweiten Veranstaltungen sowie die Evaluation der Lernprozesse im Netzwerk. Weiterlesen …


artwork

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung, 2021-2023). Ziel des Projektes ist es, Künstler*innen den Weg in eine Tätigkeit in der Erwachsenen- und Weiterbildung zu erleichtern, indem ihre pädagogischen Kompetenzen gefördert werden. Weiterlesen…


Bildungsberatung Lüneburg

Die Landesregierung hat 2009 Modellprojekte zum Aufbau eines niedersächsischen Netzwerks regionaler, unabhängiger Bildungsberatungsmodelle initiiert. Der VNB hat in Kooperation mit der Volkshochschule REGION Lüneburg und der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen im Jahr 2014 die Bildungsberatungsstelle Lüneburg eingerichtet. Weitere Infos …


Bildungseinrichtungen nachhaltig aufstellen

Das Projekt „Bildungseinrichtungen nachhaltig aufstellen“ lädt Bildungsinstitutionen ein, gemeinsam über Bedarfe, Bedingungen und Herausforderungen für die nachhaltige Entwicklung von Bildungsinstitution zu reflektieren. Weiterlesen…


 

Connect for Change: Globale Bildungspartnerschaften und -projekte für den Wandel gestalten

Welche Rolle spielen Bildung und internationale Partnerschaften für den Wandel? Wie können wir voneinander lernen und gemeinsam aktiv werden? Wie können z.B. Schul- und Bildungspartnerschaften gestaltet werden, damit aktive Beteiligung, Engagement und solidarisches Handeln im Sinne einer ökologisch und sozial nachhaltigen (Welt)Gesellschaft gefördert werden? Weiterlesen…


d.thinking: Design Thinking for Social Inclusion

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung, 2022-2024). Im Projekt wollen wir Design Thinking in drei Bereichen implementieren, die für die soziale Inklusion von immenser Bedeutung sind: Soziales Unternehmer*innentum, Gemeinwesenarbeit und Nachhaltigkeitsmanagement. Weiterlesen…


Das Netzwerk ALBuM

Der VNB ist Gründungsmitglied des hannoverschen Netzwerks ALBuM: Arbeiten – Lernen – Beraten mit und für Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte. Seit 2005 arbeiten in diesem Netzwerk Migrant*innenorganisationen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung gemeinsam mit der Landeshauptstadt Hannover unter dem Motto „Gemeinsam interkulturelle Stärke leben!“ zusammen. Weitere Infos …


Escape Rooms in der Bildungsarbeit: Knifflige Rätsel, politische Fragen, spannende Diskussionen

Kommerzielle Escape Rooms liegen im Trend: Kreativität, logisches Denken und Teamwork sind gefragt, um knifflige Rätsel innerhalb der vorgegebenen 60 Minuten zu knacken. Auch in der politischen Bildungsarbeit können Escape Rooms als spannende Methode eingesetzt werden. Sie laden dazu ein, sich spielerisch mit politischen Themen auseinanderzusetzen und verknüpfen so Rätselspaß mit Bildungsinhalten. Weiterlesen …


#Female Voices

In politischen bzw. gesellschaftlichen Diskursen sind Frauen – insbesondere mit Migrationsbiografie – seltener sicht- bzw. hörbar.
Mit #Female Voices wollen wir das ändern. Weiterlesen …


Fotoausstellung – „Malawi – meet the warm heart of Africa“

Malawi ist eines von 54 Ländern auf dem afrikanischen Kontinent. Als das sogenannte „warme Herz Afrikas“ liegt es eingeschlossen von Tansania, Mosambik und Sambia im Südosten des Kontinents. Das Land ist mit rund 118.000 km² Fläche etwa ein Drittel so groß wie Deutschland und bietet mehr als 18 Millionen Menschen eine Heimat. Einen Einblick in die Lebenswirklichkeit einzelner Malawierinnen und Malawier soll diese Ausstellung ermöglichen. Weiterlesen…


frau+wirtschaft − Koordinierungsstelle im Landkreis Nienburg

Die Koordinierungsstelle frau+wirtschaft
begreift sich als Verbindung zwischen Wirtschaft, Arbeitsmarkt, Weiterbildungsträgern und im Landkreis lebenden Frauen und wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Landes Niedersachsen Programmgebiet stärker entwickelte Region (SER) gefördert. Mehr Infos…


Gamification: Gesellschaft spielen

Der Begriff „Gamification” beschreibt die Anwendung spieltypischer Elemente, wie z.B. Rätsel, in einem spielfremden Kontext, wie einem Büro oder einem Klassenraum. Im Rahmen des Projektes “Gamification: Gesellschaft spielen” werden gesellschaftspolitische Themen mit unterschiedlichen Spielformaten zusammengebracht und somit spielerische Elemente in die politische Bildung getragen.

Weiterlesen …


globo:log live. Aktiv für die Sustainable Development Goals – Regionale Eine-Welt-Tage in Bremen und Niedersachsen

Im Sommer/Herbst 2021 finden fünf Regionale Eine-Welt-Tage (REWT) in fünf verschiedenen Orten statt (4 in Niedersachsen, 1 in Bremen). Pro Veranstaltung nehmen ca. 175 Schüler*innen teil. Unter dem Motto „Aktiv für die Sustainable Development Goals“ erfahren sie in inhaltlich und methodisch vielseitigen, kreativen und handlungsorientierten Workshops, wie sie sich in ihrem direkten Lebensumfeld aktiv an einer global gerechten und ökologisch tragfähigen Welt im Sinne von „global denken – lokal handeln“ beteiligen können. Weiterlesen…


Handbuch connect for change – Globale Bildungspartnerschaften und –projekte für den Wandel gestalten

Das Handbuch „Connect for Change – Globale Bildungspartnerschaften und –projekte für den Wandel gestalten“ dient als Anregung und Leitfaden für den Aufbau, die Gestaltung und Weiterentwicklung von internationalen Bildungspartnerschaften und –projekten in Schule und Zivilgesellschaft. Es enthält Beiträge von Expert*innen aus der ganzen Welt. Weiterlesen…


Join Us – Bilde dich mit!

Ein dreijähriges interkulturelles Jugendprojekt, das der VNB gemeinsam mit der  Migrantenorganisation gEMiDe e.V.in Hannover durchführt. 15 Jugendliche aus Familien mit Migrationsgeschichte werden zu Jugendgruppenleiter_innen ausgebildet, um schließlich selbst für andere und insbesondere geflüchtete Jugendliche Angebote zu schaffen. Weiterlesen …


Jugend-Politik-Dialoge Niedersachsen

Die Jugend-Politik-Dialoge Niedersachsen bringen junge Menschen aus Niedersachsen mit Entscheidungsträger*innen aus Politik und Verwaltung ins Gespräch. Im Rahmen des Projekts haben sie sowohl die Möglichkeit ihre eigenen Anliegen zu vertreten als auch die Gelegenheit, Einblicke in politische Entscheidungs- und Umsetzungsprozesse zu erhalten. Gemeinsam wollen wir Jugendliche für Politik, und Politik für Jugendliche begeistern! Weitere Infos …


Learn2Change – Global Network of Educational Activists

„Learn2Change“ – der Name des Projekts ist Programm. Im Rahmen dieses Projekts wurde von zivilgesellschaftlichen Bildungsakteur_innen aus vielen Ländern rund um den Globus ein Netzwerk gegründet, dass zum Ziel hat, einen internationalen Dialog darüber zu führen, wie Bildung und Globales zur Bewältigung großer globaler Herausforderungen beitragen kann. Weitere Infos…


LSBT*I*Q-Gruppen- und Initiativenarbeit

Fortbildungen für Aktive und Interessierte in der LSBT*I*Q-Gruppen- und Initiativenarbeit. Weitere Infos


Netzwerk Integration – Netwin 3

Im Projekt Netwin3 haben sich Partner aus dem nordwestlichen Niedersachsen mit dem Ziel zusammengeschlossen, Bleibeberechtigte und Flüchtlinge bei der Arbeitsmarktintegration zu unterstützen. Das Projektgebiet der VNB-Geschäftsstelle Nordwest umfasst die Landkreise Diepholz, Cloppenburg und Vechta. Weitere Infos …


OUR VOICES – OUR PLANET: Globaler Bildungsdialog zu Demokratie und Nachhaltigkeit mit digitalen und analogen Bildungsformaten

Die Umsetzung von nachhaltiger Entwicklung, wie sie in der Agenda 2030 und den SDGs beschrieben ist, braucht entsprechende politische Rahmenbedingungen, aber auch die demokratische Teilhabe aller. Globaler Wandel kann nur gelingen, wenn Menschen überzeugt und mitgenommen werden und wenn sie ihre Vorstellungen aktiv einbringen und Veränderungen vorantreiben können. Weiterlesen…


POLITISCHE BILDUNG DIGITAL

Diese Fortbildung lädt dazu ein, digitale Formate der politischen Bildung kennenzulernen, auszuprobieren und diese auf die eigene politische Bildungsarbeit zu übertragen. Die Fortbildung schließt mit einem Konzept ab, in dem der Einsatz digitaler Bildungsformate in eigenen Projektkonzepten beschrieben und erste Umsetzungsschritte formuliert werden. Weiterlesen…


POLITISCHE BILDUNG BRAUCHT DAS LAND!…

Der VNB hat ein spezielles Programm aufgelegt, dass es den Partner*innen unseres Bildungs(netz)werks ermöglicht, zusätzliche Veranstaltungen und Bildungsangebote zu politischen Themen bzw. gesellschaftspolitisch relevanten Diskussionen anzubieten. Weiterlesen…

SCHLAU – Schulaufklärungsarbeit zu LSBTI*Themen

SCHLAU ist ein Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt zu geschlechtlichen Identitäten und sexuellen Orientierungen. In Workshops mit Schulklassen, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bieten ehrenamtliche Teams die Möglichkeit, mit jungen lesbischen, schwulen, bi, trans*, inter* und queeren Menschen ins Gespräch zu kommen. Weitere Infos …


Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage in Niedersachen – Regionalkoordination +

Mit dem Projekt „Regionalkoordination +“ unterstützt die VNB Geschäftsstelle Hannover die Arbeit des niedersächsischen Netzwerks der Schulen ohne Rassismus – Schulen mit Courage. Weitere Infos …


 

SuGiS on Tour – Ausstellung ‚Sexualitäten und Geschlechter in Spiegel‘ on Tour

Das SuGiS on Tour Projekt führt die Anliegen des abgeschlossenen SuGiS Projekts weiter. Ziel der 21 Ausstellungstafeln ist aufzuzeigen, wie mit Sexualitäten, Geschlechtsidentitäten sowie Beziehungs- und Lebensmodellen in unterschiedlichen kulturellen und historischen Kontexten umgegangen wurde und wird. Weiterlesen…


vielgestaltig* 2.0

Das Projekt vielgestaltig* 2.0 ist eine Fachstelle für diskrimnierungskritische Bildungsarbeit, die Workshops, Fortbildungen, Schulungsreihen oder In-House-Schulungen für Fachkräfte rund um die Themen Diversität, Diskriminierungskritik, Intersektionalität, Rassismuskritik, Critical Whiteness und Empowerment veranstaltet. Weiterlesen…


VOLUME

Ein Projekt im Rahmen des EU-Programms Erasmus+ (Leitaktion 2 – Strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung). Ziel des Projektes ist die Entwicklung von Online-Lernmodule für ehrenamtlich Tätige, die mit unbegleiteten Minderjährigen im Handlungsfeld Flucht und Migration arbeiten. Weiterlesen…


#weltenwechslerontour – Mit dem (Bildungs-) Rucksack in die Welt

Der Rucksack für ehemalige (weltwärts-) Freiwillige zur Planung und Ausgestaltung von Workshops
Bildungsmaterialien zum Ausleihen

  • Du hast an einem internationalen Freiwilligendienst teilgenommen und möchtest deine Erfahrungen und Eindrücke an andere weitergeben?
  • Dir ist es wichtig, dabei verschiedene Perspektiven und globale Zusammenhänge aufzuzeigen und andere zur Reflexion anzuregen?
  • Du möchtest Workshops zu den unten genannten Themen durchführen und suchst dafür Anregungen und Materialien?

Dann leihe dir den #weltenwechlerontour-Rucksack aus! Weiterlesen…


Haben Sie Fragen oder überlegen Sie selbst ein Projekt zu entwickeln und durchzuführen?

Wir qualifizieren, beraten und begleiten unsere Mitgliedsorganisationen und Kooperationspartner, z.B. in Fragen der Projektfinanzierung und des Projektmanagements.
Kommen Sie gerne auf uns zu!

 

Veranstaltungssuche