VNB Kopfbild Startseite

Details zur Veranstaltung

Einführung in die Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogische Aktivitäten sind in Jugendarbeit und Schule etablierte Bausteine der pädagogischen Arbeit. Die Einsatz- und Angebotsformate sind vielfältig und reichen von Freizeit-/Ausflugsaktivitäten über Klassenfahrten hin zu Präventionsprogrammen und Sozialtrainings.
Im Zuge der Fortbildung lernen die Teilnehmer*innen verschiedene Methoden erlebnispädagogischen Arbeitens kennen, machen Erfahrungen in der Teilnehmer*innen-Rolle, erhalten aber auch die Gelegenheit, sich selbst in der Durchführung erlebnispädagogischer Aktivitäten zu erproben und in den kollegialen Austausch zu gehen. Die eigenen Erfahrungen in erlebnispädagogischen Settings werden untermauert mit theoretischen Inputs zu Aspekten wie der Geschichte der Erlebnispädagogik, Lern- und Reflexionsmodellen, sowie Qualitäts- und Sicherheitsstandards.
Zielgruppe:

Berufstätige, Studierende und Lernende in sozialen Arbeitsfeldern

Zeitraum: 07.06.21, 14:00 Uhr bis 11.06.21 12:00 Uhr

Ort:

Naturfreundehaus Lauenstein
Vogelsang 53
31020 Salzhemmendorf

Anmeldung und Information

Kooperationspartner:
KEJ - Kompetenzzentrum Erlebnispädagogik und Jugendarbeit e.V.
Ferdinandstr. 7
30175 Hannover


info@kej-hannover.de
http://www.kej-hannover.de


Veranstaltungssuche