VNB Kopfbild Startseite

Details zur Veranstaltung

Einführung in die KBT® Methode - Fortbildung

Diese Fortbildung ist eine Einführung in die Arbeitsweise und die vielfältigen Möglichkeiten der Konzentrativen Bewegungstherapie®. Die KBT® ist eine tiefenpsychologisch orientierte Methode der körperorientierten Psychotherapie, die überwiegend in freier Praxis oder im klinischen Rahmen der Vorsorge z.B. von Burn-out oder in der Behandlung von psychosomatischen Krankheiten angewandt wird, aber auch im Beratungs- und Bildungsbereich ganzheitliches Arbeiten ermöglicht.
Über die bewusste und differenzierte Wahrnehmung des eigenen Körpers eröffnet die Konzentrative Bewegungstherapie® einen klaren Zugang zu den eigenen Bedürfnissen und Gefühlen, stützt und knüpft an vorhandene Ressourcen an. Dieser Bildungsurlaub ist gedacht als Fortbildung für Fachfrauen in sozialen, psychosozialen, pädagogischen, beratenden und therapeutischen Berufen, ebenso für alle interessierten Frauen und für Teilnehmerinnen, die die KBT®-Methode erlernen und kennen lernen möchten. Die Fortbildung ist anerkannt als Seminar für die Zulassung zur Weiterbildung in Konzentrativer Bewegungstherapie® gemäß den Richtlinien des DAKBT.
Zielgruppe:

Frauen in Arbeitsfeldern der Körperpsychotherapie; Frauen, die mittels körpertherapeutisch angelegter Methoden ihren Handlungsspielraum insbesondere in schwierigen Arbeitsfeldern erweitern, ihre Arbeitsweise überprüfen oder die eigene Achtsamkeit hinsichtlich ganzheitlicher Aspekte im beruflichen Alltag vertiefen wollen

Zeitraum: 23.04.19, 11:00 Uhr bis 26.04.19 15:00 Uhr

Ort:

Frauenbildungshaus Altenbücken
Schürmannsweg 25
27333 Bücken

Anmeldung und Information

Kooperationspartner:
Frauenbildungshaus Altenbücken
Schürmannsweg 25
27333 Bücken
+49 4251 - 7899

team@altenbuecken.de
http://www.altenbuecken.de


 

 

Veranstaltungssuche