VNB Kopfbild Startseite

Details zur Veranstaltung

Klarheit, Kommunikationsfähigkeit und Konfliktlösungsstrategien durch die Übung des Zen - Wochenendsesshin

Geschichte, Theorie und Methoden der Zen-Meditation, Grundübungen und Ansätze zum Transfer in den persönlichen und beruflichen Alltag, insbesondere im Hinblick auf das Zusammenleben in der Familie und dessen Dynamik.
Projektionen und Konzepte verstellen uns den Weg, wirklich wahrzunehmen, zu sehen hinter dem Offensichtlichen und Präsentierten, zu hören, was eigentlich gemeint ist und uns in unser Gegenüber hineinzuversetzen. So verstricken wir uns in Situationen in unserem Leben, Konflikte entstehen und uns fehlt die Klarheit im Denken und Fühlen jenseits dieser Gewohnheitsmuster.

Die stete Unterstützung durch den Lehrer im persönlichen Gespräch sowie Vorträge über die Geschichte und Lernbeispiele geben uns mehr und mehr Freiheit, Konzepte loszulassen und authentisch und konstruktiv auch mit schwierigen Situationen umzugehen. Klarheit in der Wahrnehmung einer Situation und des anderen Menschen führt zu klarer, einfühlsamer Kommunikation und damit zu Konfliktkompetenz.
Zielgruppe:

Interessierte Erwachsene

Zeitraum: 10.08.18, 18:00 Uhr bis 12.08.18 14:00 Uhr

Ort:

Choka Sangha e.V.
Hesterberger Weg 1
31595 Steyerberg

Anmeldung und Information

Kooperationspartner:
Choka Sangha e.V.
Hesterberger Weg 1
31595 Steyerberg
+49 5764 - 941489

info@choka-sangha.de
http://www.choka-sangha.de


 

 

Veranstaltungssuche