VNB Kopfbild Thema selbstbewusst + aufgeklaert

Selbstbewusstsein und soziale Kompetenzen spielen immer eine Rolle!

So sind zum Beispiel interkulturelle und Genderkompetenzen unverzichtbare Qualitätsmerkmale professionellen Handelns, Erziehungs- und Medienkompetenz helfen bei komplexen gesellschaftlichen Herausforderungen und geben Orientierung.

Wir unterstützen Sie deshalb dabei, die Vielfalt und Besonderheiten in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitssituationen bewusst und erlebbar zu machen, sowie entsprechende Handlungskompetenzen und neue Perspektiven zu entwickeln und zu vermitteln.

Noch Fragen?


 Aktuelle Veranstaltungen:

26.08.17 Handgestenseminar
Handgesten gehören zum „Handwerkszeug“ und bereichern den Kindergarten -und Wiegestubenalltag in vielfältiger Weise.
28.08.17 Kooperative Abenteuerspiele und Problemlösungsaufgaben in Klassenzimmer und Schulhof

Erlebnispädagogische Aktionen im Rahmen von Klassenfahrten und Projekten sind in vielen Schulen mittlerweile feststehender Bestandteil zur Förderung von sozialem und emotionalem Lernen. Aber auch im „normalen“ Schulalltag lassen sich mittels spielerischer Übungen Impulse zur Konfliktbew&au… WEITER »

29.08.17 Zurück in die Zukunft - zur Nachhaltigkeit von erlebnispädagogischen Programmen durch Reflexion

In vielen Schulen und Jugendeinrichtungen sind regelmäßig stattfindende erlebnispädagogische Aktionen konzeptionell festgeschriebener Bestandteil der pädagogischen Arbeit geworden. Dabei wird oft in Kooperation mit externen Anbietern gearbeitet.

07.09.17 Was bin ich wert? Die Gehaltsfrage: Kein Fall für Bescheidenheit
Und was haben Sie sich so vorgestellt? Allein schon beim Gedanken an diese Frage wird´s Frauen meist mulmig zumute. Warum ist das so?
Seien Sie für das Vorstellungsgespräch gewappnet und erlangen Sie genderkompetenzen!
22.09.17 Väter und Behinderung - Ansprüche und Erwartungen an die Rolle von Vätern behinderter Kinder

Väter mit behinderten Kindern erleben ihr Vatersein auf eine besondere Art und Weise. Die Aufgaben sind vielfältiger, meist anstrengender als mit einem nicht-behinderten Kind.

25.09.17 Fördern ohne Förderprogramme! Standing entwickeln! Standhalten!

Laufend neue Studien und Förderprogramme verunsichern viele Eltern auch manche Erzieher_innen in ihrer Erziehungs- und Bildungskompetenz. Hochglanzbroschüren und glamouröse Auftaktveranstaltungen lassen in der Öffentlichkeit die alltägliche Bildungsbegleitung der Kinder in Krabbel-, Kinder- … WEITER »

27.10.17 Starke Eltern - starke Kinder - Qualifizierung zur Elternkursleitung

Fortbildung für pädagogische Fachkräfte, die das Konzept der anleitenden Erziehung und Bausteine des Bildungsprogrammes "Starke Eltern - starke Kinder" in ihren Berufsalltag integrieren und in ihrer Elternarbeit anwenden wollen.

28.10.17 Handgestenseminar
Handgesten gehören zum „Handwerkszeug“ und bereichern den Kindergarten -und Wiegestubenalltag in vielfältiger Weise.
02.11.17 Klassenrat - Einführung und Etablierung
Echte Dialogfähigkeit von Kindern scheint immer weniger selbstverständlich, ist jedoch für das Gelingen des Miteinanders grundlegend.Dialogfähigkeit mit Kindern entwickeln heißt, ihnen Hilfen und Gelegenheiten zu geben, wahrzunehmen und auszudrücken, was sie bewegt.Die Kinder sollen lerne… WEITER »
09.11.17 Wenn es mit dem Lernen nicht klappt. Hilfe bei Schulproblemen und Familienstress
Wenn es mit dem Lernen nicht klappt. Hilfe bei Schulproblemen und Familienstress