VNB-Kopf-ueber-uns

Stiftung Leben & Umwelt − Einmischung erwünscht!

Die Stiftung Leben & Umwelt (SLU) wurde 1983 vom Landesverband der Partei Bündnis 90/DIE GRÜNEN und dem VNB e.V. gegründet. Als politische Stiftung in Niedersachsen, ist sie Teil der seit 1997 in Berlin ansässigen föderalen Heinrich Böll Stiftung (www.boell.de).

Die Stiftung fördert die Diskussion über eine Gesellschaftspolitik nach ökologischen, basisdemokratischen und gewaltfreien Grundsätzen. Die Aufgabe der Stiftung ist es, zwischen den unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen zu vermitteln, sowie Begegnungen und Räume für einen Austausch zu schaffen. Ziel der inhaltlichen Arbeit ist es, die Menschen in Niedersachsen zu befähigen, sich aktiv an den gesellschaftlichen Prozessen im Land zu beteiligen.

Das Angebot der Stiftung umfasst nichtstaatliche politische Bildung in Form von Vorträgen, Lesungen, Seminaren, Kongressen, Ausstellungen und
Wettbewerben.

Die SLU arbeitet in rechtlicher Selbständigkeit und geistiger Offenheit. Sie ist überwiegend operativ tätig. Neben eigenen Angeboten finden zahlreiche Projekte in Kooperation mit Initiativen, Vereinen und Verbänden aus Niedersachsen statt.

Logo der Stiftung Leben

Weitere Infos und Kooperationsanfragen

Renee Steinhoff
r.steinhoff@slu-boell.de

Silke Inselmann
inselmann@slu-boell.de

Fon: 05 11.30 18 57 0

www.slu-boell.de

Veranstaltungssuche