VNB Kopfbild Thema international + interkulturell

Join Us – Bilde dich mit! Ein Interkulturelles Jugendprojekt in Hannover

Dich nerven Vorurteile gegenüber Migrant_innen?JoinUs_Logo

Du hast selbst einen Migrationshintergrund und Lust neu zugewanderten Jugendlichen deine Stadt zu zeigen?

Du bist 14-25 Jahre alt und wohnst in Hannover?

 

Das interkulturelle Jugendprojekt Join Us – Bilde dich mit! bietet dir die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. In einer Gruppe von 15 Jugendlichen und jungen Erwachsenen wollen wir uns etwa zweimal im Monat treffen, um gemeinsam Ausflüge zu machen und uns weiterzubilden. Wir unterstützen dich dabei, deine eigenen Zukunftspläne zu entwickeln und wollen zusammen mit dir Freizeit- und Bildungsangebote für andere Jugendliche mit Migrations- oder Fluchterfahrung organisieren.

Unseren ersten Workshop machen wir vom 17. bis 19. November 2017 im Seminarhaus Gailhof. Wenn du Lust hast, dabei zu sein, melde dich bei Sara.PomaPoma@vnb.de oder Burcu.Kaya@gemide.org

 

Das Projekt

„Join Us!“ ist ein dreijähriges Bildungsprojekt für Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren, die in Hannover leben. Das Projekt gliedert sich in zwei Blöcke: Im Rahmen des ersten Blocks werden 15 Jugendliche aus Familien mit Migrationshintergrund zu Multiplikator_innen ausgebildet. Im zweiten Block agieren sie selbst als ausgebildete Multiplikator_innen und erarbeiten Bildungs- und Freizeitangebote für und mit anderen jugendlichen Migrant_innen und insbesondere für und mit jungen Geflüchteten.

Die Teilnehmenden setzen sich in ihrer Multiplikator_innen-Ausbildung mit unterschiedlichen Perspektiven, Lebensrealitäten und Integrationsfragen auseinander: Was will ich? Wo liegen meine Stärken? Was will ich mit euch teilen? Was bedeutet für mich Integration? Sie bringen sich und ihre Interessen aktiv in den Ausbildungsprozess ein, lernen eigene Fähigkeiten einzuschätzen und erkennen persönliche Potenziale. Eine einwöchige Fortbildung zur Jugendgruppenleitung (Juleica),  bildet den ersten Meilenstein. Begleitend dazu sind drei Wochenend-Workshops und ein regelmäßig stattfindender Abendtreff geplant.

Ziel der Ausbildung ist es, dass die Jugendlichen eigene Projekte für und mit gleichaltrigen Geflüchteten erarbeiten. Durch Veranstaltungen mit partizipativen und jugendgerechten Formaten werden Möglichkeiten der Begegnung geschaffen, welche Geflüchteten die Integration erleichtern. Dieser Peer-to-Peer Ansatz ermöglicht den Teilnehmenden einen Austausch über gesellschaftspolitische Themen auf Augenhöhe.

Thematisch kann es sich um Themen wie Ängste, Werte und Normen der Einwanderungsgesellschaft, Demokratie und Teilhabe, Hürden der Integration, Diskriminierung, Wünsche und Visionen handeln. Sie werden ins Zentrum der Arbeitstreffen und Workshops gestellt und gemeinsam mit den Teilnehmenden konkretisiert und deren Interessen folgend bearbeitet.

Umgesetzt wird das Projekt in Kooperation mit gEMiDe, einer erfahrenen Migrantenselbstorganisation aus dem Jugendbildungsbereich.

Projektlaufzeit: 01.08.2017 – 30.07.2020


Ihre Ansprechpartnerinnen für „Join Us“ im VNB sind:

Franziska Wolters (Projektleitung)

Sara Poma Poma (Pädagogische Begleitung)

 

Gefördert vom:

BMFSFJ_Förderlogo

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungssuche