VNB Kopfbild Aktuelles

Fachtag “Ehrenamtliches Engagement in der Arbeit mit queeren Geflüchteten – Erfahrungen, Bedarfe und Perspektiven”

Am Samstag, den 18. März 2017 kamen Engagierte zusammen, um sich über die Frage auszutauschen, wie die Integration der LSBTI-Flüchtlinge in Niedersachsen gestaltet werden kann.

Impressionen LSBTI-Fachtag 18.03.2017

Zentrale Fragen des Fachtages waren, was Integration im Kontext von Flucht und Migration bedeutet und welche ambivalenten Haltungen in der Bevölkerung gegenüber den Geflüchteten herrschen. Organisiert wurde diese Veranstaltung von der “Niedersächsischen Vernetzungsstelle für die Belange der LSBTI-Flüchtlinge” (NVBF), einem Kooperationsprojekt des VNB.

Impressionen LSBTI-Fachtag 18.03.2017

Ein wesentlicher Aspekt der Arbeit mit LSBTI-Flüchtlingen ist Empowerment, also die Stärkung von Selbstbewusstsein und Handlungsfähigkeit. Die NVBF unterstützt daher landesweit selbstorganisierte Gruppen und Projekte in der Öffentlichkeitsarbeit und vermittelt Kooperationspartnerschaften.

Hier finden Sie einen ausführlichen Bericht zu dieser Tagung (PDF-Download)

Weitere Infos und Kontakt unter www.nvbf.de
oder Facebook

 


Der Fachtag fand in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover und dem Netzwerkprojekt AMBA (Aufnahmemanagement und Beratung für Asylsuchende in Niedersachsen) sowie mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union (Asyl-, Migrations- und Integrationsfonds / AMIF), der Uno-Flüchtlingshilfe und des Landes Niedersachsen statt.