VNB Kopfbild Startseite

Details zur Veranstaltung

Antimuslimischer Rassismus und die sogenannte "Kopftuchdebatte"

Das übergeordnete Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von einführenden Kenntnissen zur sogenannten „Kopftuchdebatte“ und dem damit einhergehenden Rassismus.
Das übergeordnete Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von einführenden Kenntnissen zur sogenannten „Kopftuchdebatte“ und dem damit einhergehenden Rassismus. Hierfür werden die Teilnehmenden von den Teamer_innen zu Rassismus allgemein – und Antimuslimischem Rassismus im Besonderen sensibilisiert. Zudem soll der Wissensstand und die Erfahrungen der Teilnehmenden zum Thema rassistische Diskriminierung ausgetauscht werden, was zur Sichtbarmachung von Rassismus im Alltag beitragen soll. Zusätzlich sollen die Teilnehmer_innen ihre Haltung und eigene Positionierung in Bezug auf Rassismus reflektieren.
Zielgruppe: Interessierte Erwachsene
Zeitraum: 20.10.17, 16:00 Uhr bis 22.10.17 16:00 Uhr
Kosten: Keine Angabe

Ort:

Verein f. Kultur & Alltag / Café Kabale
Geismar Landstr. 19
37083 Göttingen


 

 

Veranstaltungssuche